Public Information Platform

Radio Island: Radioshow #67

In Zeiten, in denen das Schulsystem von allen Seiten kritisiert wird, um es zu optimieren, um das Humankapital der nächsten Generation besonders anpassungsfähig und flexibel zu machen, ist es dringend notwendig diesem Trend etwas entgegen zu setzen: Radikale Schulkritik.

Sie fragt nicht, wie Schule humaner gestaltet werden kann, sondern untersucht die inhumanen Funktionsweisen, die die Schule in dieser Gesellschaft innehat. Schulkritik und Gesellschaftskritik entsprechen sich also und haben zu verschiedenen Zeiten verschiedene Formen angenommen. Neben einem historischen Abriss über radikale Schulkritik kommen in dieser Sendung Gruppen zu Wort, die sich dezidiert gegen das System Schule wenden. Die Kritischen LehrerInnen (KriLe) bemühen sich dabei nicht nur um eine grundsätzliche Infragestellung der Schule und ihrer eigenen Rolle als zukünftige LehrerInnen in diesem System, sondern organisieren auch verschiedene Veranstaltungen zum Thema Schulkritik.
Die Kinderrechtszänker (K.R.Ä.T.Z.Ä.) wenden sich gegen die Diskriminierung von Heranwachsenden durch Erziehung im Allgemeinen und zeigen auf, welche Grundrechte durch das Schulsystem verletzt werden. Die Schule für Erwachsenenbildung (SfE) steht für ein alternatives Konzept von Schule, das basisdemokratisch organisiert ist und mit einem linken Anspruch all jenen einen Raum bietet, die sich in die herrschenden (Schul-) Verhältnisse nicht einfügen wollen oder können.
Aus verschiedenen Perspektiven auf den gleichen Gegenstand wird damit klar, dass es nicht darum gehen kann, das gegenwärtige Schulsystem zu verbessern, sondern Ziel sein muss, Schule grundsätzlich in Zweifel zu ziehen, wenn nicht gar abzuschaffen.
Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören!

Streaming / Datum: 2009-10-28 /

Playliste: streaming

Streaming

Playlisten


streaming [>>]
Download [>>]

Radio Island

Radio Island ist eine Coproduktion von Conne Island und public information platform. Seit 1. August 2004 ist jeden Monat eine Radioshow zu hören. Es geht um Pop & Politics - in jeder Sendung gibt es einen Schwerpunkt zu wechselnden Themen, Reportagen, Berichte und natürlich jede Menge Musik. Die Shows könnt Ihr Euch als Stream anhören oder downloaden, Radio Island gibt es aber auch auf UKW: in Leipzig auf Radio Blau unter UKW 99,2 MHz (Süd), 94,4 Mhz (Nord) und 89,2 Mhz (Ost), in Halle auf Radio Corax und in Hamburg auf Radio FSK.
Tune in!

Wir freuen uns über Feedback an radio_island [at] web.de

derzeit wg. Serverumzug nicht erreichbar